TenCate Zeltstoff

TenCate der Zeltstoff

 

TenCate der weltbeste Zeltstoff. Aus diesem Grund entscheiden sich Hersteller wie Trigano, Jamet und Raclet diesen Zeltstoff zu verwenden. TenCate stellt seit vielen Jahren atmungsaktive, witterungbeständige Zeltstoffe her. Diese hochwertige Qualität wird mit modernsten Herstellungsverfahren hergestellt und entspricht europäischen Vorgaben. Der Zeltstoff TenCate besteht aus 100% Baumwolle und ist äußerst robust und nachhaltig gegen Schimmelbildung imprägniert.

 

TenCate die Qualität

 

Zeltdach              340 gr/m², Wassersäule > 40 cm

 

Seitenwände        280 gr/m², Wassersäule > 30 cm

 

 

 

Pflege und Wartung

Die Pflege Ihres Faltcaravan ist das A und O für eine lange Lebensdauer.

 

Der Faltcaravan sollte im aufgebauten Zustand immer gut abgespannt sein, damit sich bei Regen keine Wassersäcke o.ä. bilden können.

Sollte es an Ihrem Aufbauort sehr staubig sein, sollten Sie das Zelt (trocken) vor dem zusammen legen mit einer weichen Bürste kurz abbürsten.

Fenster und Faulstreifen lassen sich am besten mit einem feuchten Tuch oder Schwamm reinigen. Bitte verwenden Sie hierfür 2 Tücher oder Schwämme. Eines je für die Fenster und eines für den Faulstreifen. Wichtig ist hierbei nur klares Wasser zu verwenden und die gereinigten Oberflächen abtrocknen zu lassen.

Bei eventuelle Flecken oder Vogelkot am Zeltstoff, sollten diese trocken sein und mittels einer weichen Bürste ausgebürstet werden. Sollten sich Flecken nicht entfernen lassen, diese bitte nicht mit chemischen Mitteln versuchen zu entfernen. Dies kann die Dichtigkeit nachhaltig beeinträchtigen.

Sollten Sie das Zelt nass einpacken, sorgen Sie bitte dafür das es max. nach 24 Stunden zum trocknen ausgelegt wird.

 

Desweiteren sollte die Auflaufeinrichtung regelmäßig abgeschmiert werden.

Auch der Reifendruck sollte vor Fahrantritt geprüft werden.

Sollten Sie auf Ihrem Faltcaravan einen Gepäck-/Fahrradträger montiert haben, ist unbedingt darauf zu achten, das keine Befestigungen Scheuerstellen o.ä. auf der Abdeckplane verursachen.

 
Reifengröße Reifendruck in bar
10 Zoll 3,5
13 Zoll 2,5
 
 
 

Aufbauplan für Gestänge

Hier finden Sie alle Aufbaupläne für das Vorzeltgestänge, verschiedener Modelle von Trigano, Jamet und Raclet.

Trigano Vendome Chantilly.pdf
PDF-Dokument [400.5 KB]
Trigano Cheverny.pdf
PDF-Dokument [407.1 KB]
Trigano Galleon.pdf
PDF-Dokument [347.2 KB]
Jamet Arizona Louisiana.pdf
PDF-Dokument [2.2 MB]
Raclet Safari.pdf
PDF-Dokument [317.4 KB]
Raclet Jasmin.pdf
PDF-Dokument [439.0 KB]
Raclet Solena.pdf
PDF-Dokument [221.2 KB]
Raclet Moovéa.pdf
PDF-Dokument [255.8 KB]
Ceylan
Instructions-Odysse-2012.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]
Instructions-Alpha.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]
Vitess
Opzet-instructie-Olympe.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]

Temporegelung für Gespanne in Europa

Land Art Innerorts Außerorts Schnellstraße Autobahn
Belgien Pkw 50 90 120 120
Gespanne 50 90 120 b) 120 b)
Wohnmobile 50 60 90 90
b) bei Unfällen mit Geschwindigkeiten höher als 100 km/h muss mit Einschränkungen bei der Versicherungsleistung gerechnet werden, da Anhänger bauartbedingt nur bis 100 km/h zugelassen sind.
Motorräder müssen am Tag mit Abblendlicht fahren
Bulgarien Pkw 50 90 - 120
Gespanne 50 70 - 100
Wohnmobile 50 80 - 100
Motorrad 50 80 - 100
Kraftfahrer, die Ihren Führerschein weniger als zwei Jahre besitzen, dürfen nur 50/ 70/ 100 km/h fahren (inner-, außerorts, Autobahn)
Dänemark Pkw 50 80 - 130
Gespann 50 70 - 80
LKW über 3,5t 50 70 - 80
Bus über 3,5t 50 80 - 80
Wohnmobil 50 80 - 110
Motorrad 50 80 - 130
Abblendlicht am Tag ist für alle Kraftfahrzeuge vorgeschrieben.
Estland Kfz bis 3,5t 50 90 110 -
Gespanne 50 70 70  
Kfz. über 3,5t 50 70 70 -
Wer seinen Führerschein nich länger als zwei Jahre besitzt, darf nicht schneller als 70 km/h fahren
Finnland Pkw 50 80/ 100 - 120
Gespann 50 80 - 80
Motorrad 50 80/ 100 - 80
Frankreich Pkw 50 90 (80) 110 (100) 130 (110)
Gespann mit Zugwg<3,5to 50 80 100 110
Gespann mit Zugwg>3,5to 50 80 90 90
Wohnmobil 50 90 (80) 110 (100) 130 (110)
Die Angaben in Klammern stehen für die Höchstgeschwindigkeiten bei Nässe
Griechenland Pkw 50 90 110 120
Gespann 50 80 80 80
Motorrad 50 70 70 90
Grossbritannien Pkw 48 (30) 96 (60) 112 (70) 112 (70)
Gespann 48(30) 80 (50) 96 (60) 96 (60)
Motorrad 48 (30) 96 (60) 112 (70) 112 (70)
Die Angaben in Klammern stehen für die Höchstgeschwindigkeit in mph(Meilen pro Stunde)
Gefahren wird auf der linken Seite, überholt wird rechts. Es gibt keine allgemeine Vorfahrtsregel.
Irland Pkw, Motorrad 48 (30) 96 (60) - 112 (70)
Gespann 48 (30) 80 (50) - 80 (50)
Die Angaben in Klammern stehen für die Höchstgeschwindigkeit in mph(Meilen pro Stunde)
Gefahren wird auf der linken Seite, überholt wird rechts. Wenn nicht anders ausgeschildert hat der Rechtskommende Vorfahrt.
Italien Pkw 50 90 90 130
Gespann 50 70 70 80
Wohnmobil 50 80 80 100
Motorrad 50 90 90 130
Motorrädern unter 150ccm ist das Fahren auf der Autobahn verboten.
Jugoslawien Pkw, Motorrad 60 80 100 120
Alle anderen Kfz. auf allen Straßen 80( ausgenommen sind Lkw mit Anhänger,
und Lkw über 7,5t, sowie Busse: 70 km/h)
Kroatien Pkw, Motorrad 50 80 100 130
Alle anderen Kfz. auf allen Straßen 80( ausgenommen sind Lkw mit Anhänger,
und Lkw über 7,5t, sowie Busse: 70 km/h). Motorräder müssen auch Tagsüber mit Abblendlicht fahren
Lettland Kfz. bis 3,5t 50 90 110 -
Kfz. über 3,5t 50 70 70 -
Wer seinen Führerschein nicht über zwei Jahre hat,
darf nicht schneller als 70 km/h fahren.
Lichtenstein Pkw, Motorrad 50 80 /100 - 120
Gespann 50 80 - 80
Litauen Kfz. bis 3,5t 60 90 110 -
Kfz. über 3,5t 50 70 70 -
Wer seinen Führerschein nicht über zwei Jahre hat,
darf nicht schneller als 70 km/h fahren.
Luxemburg Pkw, Motorrad,
Gespann
50 90 90 120
Motorräder müssen auch tagsüber mit Abblendlicht fahren.
Mazedonien Pkw, Motorrad 60 80 100 120
Alle anderen Kfz. auf allen Straßen 80( ausgenommen sind Lkw mit Anhänger,
und Lkw über 7,5t, sowie Busse: 70 km/h).
Niederlande Kfz. bis 3,5t, Motorrad 50 80 100 120
Gespann 50 80 90 90
Die 100km/h Strassen werden immer öfter durch einen grünen Streifen in der Mitte der Fahrbahn gekennzeichnet.
Es werden strenge Kontrollen durchgeführt und hohe Strafen werden
verhängt beim Überschreiten der Höchstgeschwindigkeit. Kinder unter 12 Jahren müssen in einem Kindersitz befördert werden.
Norwegen Pkw, Motorrad 50 80 80 100
Gespann gebremst 50 80 80 80
Gespann ungebremst über 300kg 50 60 60 60
In Wohngebieten gilt oft 30 km/h, achten sie auf die Fahrbahnschwellen, nicht überall stehen Hinweisschilder.
Auch tagsüber müssen alle Kraftfahrzeuge mit Abblendlicht fahren.
Österreich Pkw, Motorrad 50 100 100 130 (110)
Gespann 50 80 80 100
Die Zahl in der Klammer bezieht sich auf Fahrten zwischen
22.00 Uhr und 05.00 Uhr.
Polen Pkw, Motorrad 60 90 100 130
Gespann 60 70 80 80
Wohnmobil 60 70 - 70
Schilder mit einer Häuser-Silhouette kennzeichnen Beginn und
Ende eines Bebauten Gebietes. Hier gelten die Geschwindigkeiten wie innerorts.
Abblendlicht am Tag für Kfz. vom 1.Oktober bis 1.März, für Motorräder ganzjährig.
Portugal Pkw, Motorrad 50 90 100 120
Gespann 50 70 80 100
Wer seinen Führerschein kürzer als ein Jahr hat, darf höchstens 90 km/h fahren.
Abblendlicht am Tag ist für alle Kraftfahrzeuge vorgeschrieben.
Rumänien Pkw,auch mit Anhänger 50 90 90 120
Motorrad 50 80 80 100
Kinder bis 12 Jahrre müssen auf dem Rücksitz befördert werden.
Verpflichtend ist das Anhalten in 5m Entfernung zu Straßenbahnen, die an Haltestellen ohne Verkehrsinsel halten.
Russland Kfz. bis 3,5t 60 90 90 110
Kfz. über 3,5t 60 70 70 90
(in Wohngebieten ist die Geschwindigkeit oft auf 20 km/h begrenzt)
Schweden Pkw, Motorrad 50 70-90 70-90 90-110
Gespann 50 80 80 80
Wohnmobil 50 80 80 90
Abblendlicht ist auch tagsüber für alle Kraftfahrzeuge vorgeschrieben
Schweiz Pkw 50 80 100 120
Gespann 50 60 80 80
Wohnmobil 50 80 80 80
Für Wohnmobile unter 3,5to ohne Anhänger gelten die PKW Tempo Bestimmungen
Slowakei Pkw 60 90 90 130
Motorrad 60 90 90 90
Gespann 60 80 80 80
Tempolimit vor Bahnübergängen: 30 km/h.
Motorräder müssen auch am Tag mit Abblendlicht fahren.
Slowenien Pkw. Motorrad 50 90 100 130
Alle anderen Kfz. auf allen Straßen 80 km/h (ausgenommen
Lkw mit Anhänger und Lkw über 7,5t, sowie Busse: 70 km/h). Abblendlicht am Tag ist vorgeschrieben
Spanien Pkw 50 90 100 120
Gespanne 50 70 80 80
Wohnmobil 50 80 90 100
Motorräder müssen auch am Tag mit Abblendlicht fahren.
Tschechien Pkw, Motorrad 50 90 130 130
Gespann 50 80 80 80
Tempolimit vor Bahnübergängen: 30 km/h.
Motorräder müssen auch am Tag mit Abblendlicht fahren.
Türkei Pkw, Motorrad 50 90 90 130
Gespann 40 70 70 70
Wohnmobil 50 70 70 70
Kfz. mit Anhänger in Wohngebieten nur 40 km/h.
Ungarn Pkw, Motorrad 50 80 100 120
Gespann 50 70 70 80
Tempolimit vor Bahnübergängen:innerorts 30 km/h, außerorts 40 km/h.

 

Hier erreichen Sie uns:

 

Büro

TF-Freizeitfahrzeuge

Böttcherstr. 22
46244 Bottrop

 

Besichtigung / Abholung

Im Auwelt 45

47624 Kevelaer

Telefon: +49 171 6527396

E-Mail: tf-freizeitanhaenger@gmx.de

Öffnungszeiten:

 

Wir sind von Montag bis Freitag von 8 - 17 Uhr und Samstag von

8 - 15 Uhr für Sie vor  Ort.

 

Besichtigung und Abholung ist nur nach Terminabsprache möglich.

Faltcaravan Ankauf

Pflege und Wartung

Mehr

Aufbauplan für Gestänge

Mehr

WetterOnline
Das Wetter für
47624
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© TF-Freizeitfahrzeuge

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.